Importing SOA VM to Amazon Cloud – Part 1

Very nice article from Grzegorz about importing the SOA Suite VM into Amazon Cloud – Part 1

The Big Bang Tech

Introduction

Aldough Oracle is pushing it’s own cloud solutions agresivly there are still other cloud providers in the market that can be used to build similar functionality. Migration of existing infrastructure to the comercial cloud is a scenario worth considering. Today I will show how to use Amazon Cloud Services (AWS) to move an existing SOA suite VM to Amazon Elastic Compute Cloud (Amazon EC2). For this porpuose I will use a Oracle Pre-built Virtual Machine for SOA Suite 12.2.1 and import it to AWS. After the import I will create a running instance that can be used further deployment and development of integration solutions.

Ursprünglichen Post anzeigen 728 weitere Wörter

Was Sie über die Oracle Public Cloud Machine wissen müssen

The Cattle Crew Blog

In diesem Beitrag stelle ich die Features der Oracle Cloud Machine von Oracle vor und betrachte sie hinsichtlich wichtiger Fragen, die Unternehmen im Vorfeld bewegen.

Public Cloud: Vorteile und Probleme

Die Cloud-Technologie ist heute nicht mehr wegzudenken. Viele Unternehmen nutzen bereits Public Cloud Dienste oder betreiben einige Teile ihrer Infrastruktur in der Cloud.

Oracle bietet eine Reihe von Cloud Services für ihre Kunden an. Man kann die gesamte Infrastruktur (IaaS) oder nur die Datenbank (DaaS) in der Cloud betreiben. Oder man hostet eigene Java- bzw. SOA-Anwendungen in der Java bzw. SOA Cloud.

Die Verwaltung und den Austausch von Dokumenten kann man bequem in der Document Cloud durchführen. Die großen Datenmengen können z. B. in der Oracle Big Data Cloud manipuliert (analysiert, archiviert und administriert) werden.

Das Angebot von Cloud-Lösungen ist also bereits jetzt sehr breit und wird ständig ausgeweitet.

Die Vorteile der Cloud sind offensichtlich: Unternehmen können ihre gesamte Infrastruktur…

Ursprünglichen Post anzeigen 499 weitere Wörter